Vita

Sabine-Lupus-Portrait

Lebenslauf

In diesem Leben war mir ein reicher Ausbildungsweg beschert. Ich durfte vielen sehr inspirierenden Menschen und Plätzen begegnen in verschiedenen Teilen der Welt.

Das erfüllt mich mit großer Dankbarkeit und ist für mich gleichzeitig ein Aufruf diesen reichen Erfahrungsschatz wieder mit Anderen zu teilen.

Das größte Geschenk ist es meinem spirituellen Lehrer Paramahamsa Sri Swami Vishwananda begegnet zu sein und nun mit seinem Segen tätig zu sein im Aufbau des Zentrum The White Horse und den Weg der Hingabe – –  Bhakti Marga – zu verbreiten.

Vita

* 1959

1979  Abitur Waldorfschule Pforzheim

ab 1982 Studium der Anthroposophie im Forum 3 Stuttgart unter Sigfried Woitinas
Studium der Allgemeinen Agrarwissenschaften/Pflanzenbau

1989 – 94 gehts nach Järna Schweden Begegnung mit Arne Klingborg, Abi Asmussen und Anderen am Rudolf Steiner Seminariet

Mikaelgarden/ Järna Arbeit in der Heilpädagogik

1993/94 Naturwissenschaftliches Studienjahr in Dornach/ Schweiz
Von der Naturstimmung zum Wesenhaften in der Natur

1995 Geburt meiner Tochter

1999 – 2004 Eurythmiestudium in Nürnberg
Tierkreis und die 12 Stimmungen

2004 – 2007 Jugendseminar Engen

2007 – 2009 Trauma Fortbildung und systemische Berater Ausbildung

2007 Beginn der selbständigen eurythmischen Tätigkeit

2007 -2010 Eurythmiekurse an verschiedenen Stellen
Stockach, Singen, Radolfzell, Konstanz
Heimsonderschule Haus am Mühlenbach 2008-2010 und
Vertretung in Rudolf Steiner Schule Wahlwies und Wil /CH

2010- 2012 künstlerisches Erurythmieprojekt unter Corinna Neuhöfer
Günderrode Projekt mit 9 Aufführungen

2008 -09 Ausbildung Reinkarnationstherapie 

2009 Eröffnung  Salus Praxis  für systemische Beratung
Beginn der Vortragstätigkeit zu psychisch – spirituellen Themen

2010 Begegnung mit Sri Swami Vishwananda
„Vom Karma zum Dharma“

2010 Atma Kriya Yoga Einweihung
OM Healing Wahlwies startet

2011 Simply Meditation Lehrerausbildung

2012 Umzug der Praxis Lebensfreude und Lebenskunst in das Zentrum The White Horse

Oktober 2013 Eröffnung Zentrums The White Horse

2015 Gründung des Vereins Zentrum The White Horse e.V.

April 2015 Bhakti Marga Gruppen Koordinatorin

Aufbau der Bhakti Marga Regionalgruppe Orsingen mit regelmäßigen Ritualen wie Puja und Yagna

2016 Atma Kriya Yoga Teacher Training

30 Jahre lang habe ich die Vision von dem Aufbau eines Zentrums für Heilung und Spiritualität in meinem Herzen getragen. Lange habe ich diesen Platz im Außen gesucht. Bis mir dann klar wurde, dass es meine Aufgabe ist, diesen Platz selbst aufzubauen, war es ein weiter Weg auf dem mein Selbstvertrauen wachsen durfte und ich immer mehr zu mir Selbst gefunden habe.
Heute ist es mir eine große Freude Dich auf dem Weg zu Dir Selbst zu begleiten, Dir zu helfen alte Verletzungen zu heilen, alte Glaubensätze loszulassen und Dein Herz zu öffnen für Dich und das Leben und das was gerade sein möchte.

Die ganze Menschheit steht an einem Scheideweg

und Du bist gefragt:
Bist Du bereit Deinen Teil dazu beizutragen?

damit diese Welt wieder ein besserer Ort wird, an dem wir in Harmonie miteinander zusammenleben und uns gegenseitig unterstützen und fördern.

Es kommt auf jeden Einzelnen an!

Der Frieden beginnt in Dir?

Öffne Dein Herz für die LIEBE!

Licht, LIEBE, LEICHTIGKEIT,
FRIEDEN & Freude